Was ein Tag .. ;o

Hallöchen. 

Ich erzähl' euch am besten alles von Anfang an .. Alles fing so an: bei schuelerVZ hatte ich eine neue Einladung, Basti. ♥ hat mich angefragt. Ich schaute mir sein Profil an, und war überrascht, ein gut aussehender Junge hat mich geaddet, der nur 40 Minuten von mir entfernt wohnt (Er in Bochum, ich in Düsseldorf). Kaum hatte ich die Einladung angenommen, schrieb er mich an: "Heey, alles klar? Siehst super aus auf den Bildern ." Ich schrieb ihm natürlich zurück. Nach und nach schrieben wir immer weiter und weiter, bis wir schließlich ein Treffen ausmachten. Meine Beste Freundin (Leonie) kam mit mir, weil sie ihn auch sehen wollte (Ich hatte ihr ihre Ohren voll gelabert mit Basti :p). Am 07.11.2009 Um 17 Uhr sollten Basti und seine zwei Besten Freunde am Düsseldorfer Hauptbahnhof ankommen, Leonie und ich waren schon 10 Minuten eher da und warteten. Wenn ihr so aufgeregt seid, dass ihr Bauchschmerzen habt, kennt ihr das? Das hatte ich so stark, ich war richtig aufgeregt. 10 Minuten waren dann auch um, und der Zug kam an. Plötzlich und wie aus dem nichts stand Basti vor mir, ich kam mir vor, als wäre ich in einem Traum, 'der Junge sieht verdammt gut aus', dachte ich mir. Basti und seine zwei Freunde hatten was zu trinken dabei, und wir fuhren zu mir, wo wir dann was tranken und wieder raus gingen. Wir waren auf einem kleinen Spielplatz, wo auch nicht so viel los war. Basti und ich redeten 2 Stunden lang, bis er mich dann küsste (Vergesst nicht, wir haben uns das erste mal gesehen!), ich war total überrumpelt, ist doch auch selbstverständlich oder? Es war aber toll, ich war auf Wolke 7 . Nun hatten wir 22 Uhr und Basti & Co mussten fahren. Leonie und ich brachten die 3 noch zur Bahn, und als sie weg waren, hatte ich das Gefühl der leere in mir .. Ich hab mich bei Basti so geborgen gefühlt, als hätte ich alle meine kleinen Geheimnisse ausplaudern können (hab ich natürlich nicht gemacht haha ). Naja, weg waren sie - und meine Beste Freundin & ich machten uns noch einen schönen Abend. Einen Tag später kam Basti on, und ich hatte ein total komisches Gefühl in mir. Ich fragte ihn: Basti, wie siehst du das jetzt? Wie soll es jetzt weitergehen? Er so: Keine ahnung. ;s Ich : Hatte der Kuss was zu bedeuten? Er: Ich finde echt, du bist so ein tolles, nettes und hübsches Mädchen, ich möchte dich wieder sehen! Ich: Ja das ist doch kein Problem, machen wir. Bloß .. ? Ich hatte ein richtiges kribbeln im Bauch, als du mich geküsst hast .. Er: Wir müssen uns jedenfalls noch einmal sehen, dann kann ich dir sagen wie es weiter gehen kann ja? Ich: Ja okay.. Wir haben weiter und weiter geschrieben, und morgen endlich nach einer Woche sehen wir uns wieder. Innerhalb dieser Woche hatten wir ein bisschen Zoff, weil Basti sich melden wollte, weil er Donnerstag schon kommen wollte, er sich aber nicht gemeldet hatte, ach egal, ist eh nicht so wichtig wir haben alles geklärt. Naja jedenfalls treff ich mich morgen (Den 14.11.2009) mit Basti und ich bin sooo aufgeregt, mal schauen was draus wird. :D:D:D Ich berichte morgen Abend weiter, vielleicht gibt es ja was neues. Bis dann & einen wunderschönen Freitagabend noch. In liebe, eure Miss Loveable. <3

13.11.09 21:07

Letzte Einträge: Heute ist der große Tag. :D:D , Nabend' , man ey.., Peaaaace ;)

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen